logo

Was ist TRE®?

TRE® steht für „Tension and Trauma Releasing Exercises“ und sind Körperübungen, die von David Berceli entwickelt wurden und einfach zu erlernen sind. TRE® ist eine einfache Methode zur Selbstregulierung von Stress und Trauma – eine effektive Hilfe zur Selbsthilfe.
Chronischer Stress und traumatische Erfahrungen werden in unserem Körper gespeichert. Seelische und körperliche Anspannungen wie tiefliegende muskuläre Verspannungen, Rückenschmerzen, schlechter Schlaf, oder auch ein Gefühl von innerer Unruhe, Unzufriedenheit, Gereiztheit oder Angst können Ausdruck dessen sein.
Die TRE®-Entspannungsübungen bringen den Körper sanft dazu, diese körperlichen und seelischen Anspannungen zu lösen. Der Körper besitzt eine natürliche Fähigkeit, wieder zur inneren Balance zurück zu kehren. Nach der Durchführung der Übungen beginnt der Körper sanft zu zittern und zu vibrieren. Dieses Zittern zuzulassen und stets selbst zu kontrollieren bringt ganz natürlich den Körper wieder in sein Gleichgewicht.
Durch dieses Zittern kann sich eine tiefe Entspannung im Körper ausbreiten und neue (bisher blockierte) Lebensenergie wieder freisetzen. Auch nach sportlicher Betätigung und im Hochleistungssport ermöglicht TRE® dem Körper, zu einer tiefen Entspannung zu finden.
Die Übungen werden im Stehen und im Liegen durchgeführt und die entspannende Wirkung erfolgt unmittelbar – mehr Ruhe, Ausgeglichenheit und neue Energie sind spürbar.

Für wen ist TRE® geeignet?

Für alle – Erwachsene und Kinder, Familien und Gruppen, die Stressabbau und Entspannung erfahren und traumatische Erlebnisse auflösen möchten.
Für alle, die TRE® als effektive Hilfe zur Selbsthilfe üben wollen.
Auch Menschen im Rettungs-, Polizeidienst und ähnlichen Berufen, die nach Katastrophenhilfe und Einsätzen wieder zur Ruhe kommen wollen, können in der Übungsserie einen Ausgleich finden.
Dieser Kurs ist für „Neulinge“ und Menschen, die TRE® bereits kennen, gleichermaßen geeignet.

TRE®-Einzelcoaching

Es ist auch möglich, TRE® in Einzelsitzungen zu erlernen. Empfehlenswert ist ein Einführungstermin (1,5 Std.) und zwei Folgetermine (à 60 Minuten).
Kosten pro 60 Minuten: 65,- Euro
Ebenfalls können Sie bei mir die für die TRE®-Provider-Ausbildung des NIBA e.V. benötigten Einzelstunden absolvieren.

Weitere Informationen zu TRE®:

www.tre-deutschland.de
www.traumaprevention.com

Literatur: „Körperübungen für die Traumaheilung“ von David Berceli zu bestellen bei www.niba-ev.de

TRE

 

Kurse:

Einzeltermine nach Vereinbarung

Anfrage